Wie Tankpunkte ganz einfach zu Flugmeilen werden

Hier ist noch ein guter Grund, wieso sich Punktesammeln lohnt:

Bei vielen Kundenkarten kannst du deine Punkte umwandeln – zum Beispiel Shell-Punkte vom Tanken für Freiflüge der Lufthansa.

Und das geht so:

Ab einem Guthaben von 1.500 Shell ClubSmart Punkten kannst du die Punkte im Verhältnis 2:1 in Meilen 👉 umwandeln – für 2.000 Tankpunkte gibt‘s also 1.000 Flugmeilen. 🙌

Wer eine Kreditkarte von American Express hat, kann sein Guthaben der Amex „Membership Rewards“ in Payback-Punkte 👉 umwandeln. Für zwei Membership Rewards-Punkte gibt‘s einen Payback-Punkt.

Flug in die Staaten statt Pfanne zum Braten!

Wenn du wirklich gar nichts anbrennen lassen willst, löst du statt Sachprämien Freiflüge in der Business Class ein. Wie du deine Payback-Punkte in Meilen und damit in Flüge umwandelst, erklärt dir unser 👉„Upgrade“-Guru Ulf-Gunnar 😊

Wer gibt, dem wird gegeben!

Statt deine Payback-Punkte einzulösen, kannst du sie für regionale Hilfsprojekte oder internationale Organisationen 👉 spenden und die Welt damit ein klein wenig besser machen.👼 Damit machst du anderen eine Freude – und sackst selbst jede Menge Karmapunkte ein!

App

Also, nimm künftig alle Punkte mit – es lohnt sich, so oder so. Zumal Punktesammeln jetzt noch einfacher ist: Mit YUNAR hast du deine ganzen Kundenkarten immer dabei!

Hol dir die App!

Punkten, sparen, freuen bei:

Shell bietet eine von rund 200 Kundenkarten und Bonusprogrammen an, die bei YUNAR aufgelistet sind.
Miles & More – eine von rund 200 Bonuskarten in der YUNAR-App.
Payback – eine von rund 200 Bonuskarten in der YUNAR-App.

Mehr Tipps zum cleveren Punktesammeln findest du hier:

Punktesam­meln leicht gemacht – die App für deine ganzen Kundenkarten!

Hier sind die beliebtesten Treueprogramme:

Rotate your screen